Homo Magi 

Vulkanwasser

29.09.2019

Hallo Salamander,

ich nuckelte gerade an der Getränkeflasche mit einer sehr eigenartigen Tee-Wasser-Sonstiges-Kombination, als mein Blick auf die Aufschrift fiel: „Volvic – natürliches Mineralwasser durch Vulkangestein gefiltert. Auch unsere Teekreationen sind inspiriert von den mächtigsten Vulkanen der Welt.“

Das hat mich sehr verwirrt. Nicht, weil ich aus Versehen Volvic getrunken habe (kann passieren), sondern der Hinweis auf Vulkane. Natürlich habe ich sofort nachgeschaut, ob es einen für Heiden zulässigen Mixdrink gibt. Gibt es – „Bio Weißer Tee“. Darüber heißt es: „Inspiriert vom unaussprechlich schönen Eyjafjallajökull und Islands atemberaubender Landschaft, haben wir mit unserem Weißen Tee ein ganz besonderes Sinneserlebnis in der Geschmacksrichtung Rhabarber und Preiselbeer kreiert. Einfach Flasche öffnen und deine mentale Reise starten – natürlich in Bio-Qualität und mit wenig Kalorien.“[1] Der Inhalt klingt auch total heidnisch: „Natürliches Mineralwasser Volvic (93%), Bio-Rohrzucker, Bio-Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, konzentrierter Bio-Weisstee-Aufguss (0,08%), natürliches Aroma.“[2]

Alles ist natürlich „Biozertifiziert“, „Zuckerreduzierung“ und mit „Wenig Kalorien“.[3] Ich spare mir also ab jetzt die Zahlungen für Rückführungen, Geistreisen und Trancetänze. Für kleines Geld komme ich hier zu meinem Ziel. Denn es heißt ja eindeutig über den Drink: „Einfach Flasche öffnen und deine mentale Reise starten – natürlich in Bio-Qualität und mit wenig Kalorien.“

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, was Rhabarber und Preiselbeere dort verloren haben. Der Rhabarber stammt aus dem Himalaya[4], die Preiselbeere kommt aus Eurasien und Nordamerika.[5] Immerhin kann man über die Preiselbeere lernen, dass sie in der „Kalevala“ auftaucht.[6]

Der Bezug beider Pflanzen zu Tee und Island ist mir nicht erklärbar, aber vielleicht ist das die Aufgabenstellung für meine mentale Reise.

Und zisch.

 

Dein Homo Magi

 

 

 

 

 


 

 

 


[

 


 

Kolumnen

vorherige

nächste

Mail an Homo Magi

Inhalt

Beiträge des Teams:

RezensionenMär & Satire
Essais
Sachartikel Nachrufe
Bücherbriefe
PR-Kolumnen
Lyrik

Forum