Homo Magi 

Perverse Erdmännchen

08.03.2020

Hallo Salamander,

vor einigen Tagen habe ich bei Ebay „Kleiner König Kalle Wirsch“ gekauft. Wir erinnern uns: erschienen 1969, verfilmt von der „Augsburger Puppenkiste“, sicherlich ein Kinderbuchklassiker und prägend für meine Kindheit.

Ich kaufe also bei Ebay, drucke mir ohne länger hinzusehen die Kontoverbindung aus und überweise das Geld. Dann fällt mein Blick wieder auf den Ausdruck. Da steht von Ebay gestellt „Weitere passende Anzeigen“. Das wären dann laut der Logik der Seite zu „Kleiner König Kalle Wirsch“ „Leck mich, fick mich, schlag mich“, „EheHure“ und „Abrichtung“, aber auch „Disney: Die Eiskönigin 2“.

Was ist mir damals bei „Kalle Wirsch“ entgangen?

Ich lese das Buch jetzt noch einmal mit ganz anderen Augen … was eigentlich schade ist. Das haben die Wirsche nicht verdient.

 

Dein Homo Magi

 

 

 

 

 


 

 

 


[

 


 

Kolumnen

vorherige

nächste

Mail an Homo Magi

Inhalt

Beiträge des Teams:

RezensionenMär & Satire
Essais
Sachartikel Nachrufe
Bücherbriefe
PR-Kolumnen
Lyrik

Forum