Homo Magi 

Drei Dinge

07.03.2021

Hallo Salamander,

wie auch immer wir aus dieser Pandemie rauskommen, es gibt drei Dinge, die es für uns schwierig machen werden, wieder zur mentalen Normalität zurückzukehren.

1.   Wir haben in den letzten Jahren gelernt, der Wissenschaft zu vertrauen, weil viele Probleme so komplex geworden sind, dass wir sie nicht selbst verstehen/analysieren können. Bei Dingen wie komplizierten Klimamodellen, DNA-Strukturen und eben auch Viren-Mutationen sind normale Sterbliche wie wir „raus“. Hier rächt sich jetzt, dass die Wissenschaft es in der Krise nicht verstanden hat, uns verständliche Antworten zu liefern. Das verlorene Vertrauen wird so schnell nicht zurück zu erlangen sein.

2.   Der Rückzug der traditionellen religiösen Gruppierungen in der Pandemie war erschreckend, weil die Menschen merkten, dass Antworten auf „letzte Fragen“ (Tod, Krankheit, Verlust, Trauer) nicht von den christlichen Kirchen zu erwarten sind, weil deren Türen aus Angst vor Viren verschlossen bleiben. Das Heidentum hat es nicht geschafft, diese Lücke zu schließen. Dankbarerweise gibt es auch – soweit ich weiß – keine Heilungsangebote für Runen, die Viren verdrängen oder Rituale gegen Corona, aber was nicht ist, das kann ja (leider) noch werden. Aber als sinnstiftende Gruppierung hat das Heidentum leider fast auf ganzer Front versagt.

3.   Der Verlust der „Palaverrunden“ in der Kneipe, im Verein, beim zwanglosen Treffen führt dazu, dass die Entscheidungsfindung und das Diskussionsverhalten des normalen Bürgers stark gehemmt sind, der demokratische Lernerfolg der letzten Jahrzehnte kapituliert vor Online-Tools, die Partizipation simulieren, aber diese nicht liefern. Hier werden wir wieder lernen müssen, zu reden und – viel wichtiger – zuzuhören.

Ob das alles funktionieren wird … ich beobachte weiter.

Dein Homo Magi

 

 

 

 

 


 

 

 


[

 


 

Kolumnen

vorherige

nächste

Mail an Homo Magi

Inhalt

Beiträge des Teams:

RezensionenMär & Satire
Essais
Sachartikel Nachrufe
Bücherbriefe
PR-Kolumnen
Lyrik